Rudolf Jacobs – ein Bremer Bürger

In der Villa Ichon am Goetheplatz 4 in Bremen findet am 14.3.2017, 19.00 Uhr, ein Bildervortrag von Gerd Meyer über den Widerstandskämpfer Rudolf Jacobs statt. Mehr Information zu Rudolf Jacobs findet man auf der Spurensuche-Bremen. Gerd Meyer ist Mitglied der Internationalen Friedensschule in Bremen-Nord und setzte sich bereits in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts engagiert für die Ehrung des Bremer Ingenieurs Rudolf Jacobs ein.

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *