Zentrale Gedenkveranstaltung des Senats zum “Tag des Gedenkens”

Am 25.1.2018, 19.30 Uhr, findet in der Oberen Rathaushalle die zentrale Gedenkveranstaltung des Bremer Senats zum “27. Januar – Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus”. Bürgermeister Carsten Sieling wird ein Grußwort sprechen, anschließend spricht Petra Rosenberg zum diesjährigen Schwerpunktthema des Veranstaltungsprogramm “Die Deportation von Roma und Sinti in das KZ Auschwitz”.

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *