Blitz-Aktionen

Bild zeigt den Zeitzeugen Willy Hundertmark
1. März 1935
Pappelstraße, Bremen
Schlagwörter , ,

1Laut Bericht eines Zeitzeugen fanden in der Pappelstraße im Zeitraum März/April 1935 sogenannte Blitz-Demonstrationen statt. Etwa fünf Antifaschisten erschienen dabei plötzlich auf der Straße, riefen einige aufklärende antifaschistische Parolen und waren sofort wieder verschwunden. Diese Aktionsform wurde auch von Fahrrädern aus durchgeführt. Noch bevor Polizei oder SA zuschlagen konnten, hatten sich die Teilnehmer in verschiedenen Richtungen abgesetzt, bzw. unter die Passanten gemischt.

Fußnoten

  1. Zit n. W. Hundertmark; bearbeitet von Redaktionsgruppe SPURENSUCHE

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *