Flugblattaktion vom Dach des Kaufhauses Karstadt

Bild zeigt Karstadt links und Brinkmann & Lange auf der rechten Seite im Jahre 1945
29. April 1933
Obernstraße (Karstadt), Bremen
Schlagwörter ,

1Ende April 1933 wurde im Innenstadtbereich eine mutige Widerstandsaktion durchgeführt. Illegal arbeitende Kommunisten hatten eine Flugschrift verfasst, in der die Aufrufe der Nazis zum Sparen zurückgewiesen und entlarvt wurden: Adolf Hitler habe eine Aufrüstung im Sinn, die zum Krieg führen werde. Die Flugblätter wehten vom Dach des Kaufhauses Karstadt an der Obernstraße herunter, als die Verteiler schon verschwunden waren und somit nicht gefasst werden konnten.

Fußnoten

  1. Zit n. W. Hundertmark; bearbeitet von Redaktionsgruppe SPURENSUCHE

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *