Gerichtshaus an der Domsheide

Das Bild zeigt den ehemaligen Bundespräsident Karl Carstens Richter am Sondergericht
1. Juni 1944
Domsheide, Bremen
Schlagwörter ,

1Über dem Eingang des Gerichtshauses (an der Domsheide) sind zehn Tafeln zu sehen, die die Gebote Gottes darstellen. Mit der Machtübernahme der Faschisten wurden diese Tafeln den Blicken der Bremer entzogen. Ein Klempnermeister war mit der Änderungsarbeit beauftragt.

Fußnoten

  1. Zit n. W. Hundertmark; bearbeitet von Redaktionsgruppe SPURENSUCHE

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *