Die Neustadt unterm Hakenkreuz – Erinnerungskultur im Stadtteil

Informations- und Diskussionsveranstaltung der DENKORTE Initiative Neustadt.
Termin: Dienstag, d. 29. Januar 2019, 19.00 Uhr
Ort: Bibliothek der Wilhelm-Kaisen-Oberschule, Valckenburgstr. 1-3
Christine Holzner-Rabe und Kurt Nelhiebel referieren zu den lokalen Ansätzen einer Erinnerungskultur und warum das für die Gegenwart wichtig ist.
Schüler/innen der Wilhelm-Kaisen-Oberschule zeigen anschaulich, warum dieses Thema für sie große Bedeutung hat.
Während der Veranstaltung erhalten alle Gäste kostenlose die Broschüre „DENKORTE zwischen Huckelriede und Leibnizplatz“

Kommentieren Sie den Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*